Vereinsnachrichten

Die kleinsten des Musikvereins Birkenfeld beim musikalischen Adventskalender

Mittwoch, 20. Dezember 2017

Unterschiedliche Musiker an verschiedenen Orten, das bot der musikalische Adventskalender an jedem Tag im Dezember. Auch der Musikverein Birkenfeld war dabei. Am 19.12.18 waren die Gäste in die Alte Schule eingeladen. Die jüngsten des Vereins, die Kinder der musikalischen Früherziehung, boten mit ihrer Leiterin Katja Bock eine kleine Geschichte zu Gehör. Sichtlich mit Spaß sangen die Kinder und das Publikum Weihnachtslieder, begleitet von 4 Musikern des Musikvereins.

Plakat Instrumentenausbildung Unterricht für Blasinstrumente beim Musikverein Birkenfeld

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Nachdem im Frühjahr erfolgreich 2 Kurse zur musikalischen Früherziehung gestartet sind, bietet der Musikverein Birkenfeld nach den Herbstferien neue Unterrichtsstunden in der Instrumentenausbildung an.

Ob Klarinette, Querflöte, Saxophon, Trompete, Horn, Tenorhorn, Posaune oder Tuba  - in Zusammenarbeit mit der Musikschule „The Sound of Music“ und deren Leiter Markus Willems, wird es in Birkenfeld wieder Unterricht an allen Blasinstrumenten geben. Jeder, ob Jung oder Alt, der ein Instrument erlernen möchte, kann in Birkenfeld die Ausbildung beginnen. Mindestens 8 Jahre sollte jeder Musikschüler sein. Der Unterricht findet als Einzel- oder Gruppenunterricht 1mal pro Woche im 1. OG des Gemeinschaftshauses „Alte Schule“ in Birkenfeld statt.

Weiterhin bietet die Musikschule auch Blockflötenunterricht an, der sich an Kinder zwischen 6 und 8 Jahren richtet.

Sie oder Ihr Kind möchten ein Instrument erlernen? Dann sprechen Sie uns an oder kommen zur Schnupperstunde. Denn der Musikverein Birkenfeld und die Musikschule „The Sound of Music“ laden Sie ein

am Samstag, dem 28. Oktober 2017 um 16 Uhr zu einer Schnupperstunde  in die „Alte Schule“ nach Birkenfeld.

Auch ohne vorherige Anmeldung können Sie gerne daran teilnehmen. Sie erhalten dort alle Informationen rund um die Instrumente und die Ausbildung.

Für Nachfragen stehen Ihnen unsere Jugendleiterin Dagmar Orlian (06782-109871) und der 1. Vorsitzende Eckhard Töllner (06782-3212) zu Ihrer Verfügung. Oder Sie schreiben uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.